Allgemeine Geschäftsbedingungen

QUINTEC Entwicklung und Motorenbau GmbH

Saarpfalz-Park 205
D-66450 Bexbach

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Kunden gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und zwar in derjenigen Fassung, die zum Zeitpunkt der Bestellung Gültigkeit hat. Dies erkennen Sie mit Ihrer Bestellung an. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nur insoweit, als wir ihnen ausdrücklich zugestimmt haben.

Kunde können sowohl Verbraucher als auch Unternehmer sein. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages / Speicherung des Vertragstextes / Vertragssprache

Vertragsschluss

Durch betätigen der Schaltfläche „In den Warenkorb“ legen Sie das das jeweilige Produkt in den elektronischen Warenkorb.

Es erscheint nun ein Hinweisfenster mit dem Hinweis „Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.“ Dieses Fenster können Sie durch einen Klick auf die Schaltfläche "Einkauf fortsetzen" schließen und gelangen wieder auf die vorherige Seite.

Durch einen Klick auf die Schaltfläche "Zur Kasse gehen" gelangen Sie auf die Folgeseite. Auf diese Seite gelangen Sie ebenfalls, wenn Sie nach Schließen des Hinweisfensters auf die Schaltfläche "Warenkorb"  oben rechts in unserem Shopsystem klicken.

Auf dieser Folgeseite können Sie die gewünschte Versand- und Zahlungsart wählen. Sie können die Rechnungs- und Lieferadresse eingeben und können diese bei Bedarf ändern. Sofern Sie schon ein Benutzerkonto haben, können Sie sich einloggen und die Lieferadresse aus den bereits von Ihnen im Kundenkonto hinterlegten Lieferadressen auswählen. In dem Feld unten rechts auf der Seite sehen Sie ferner den elektronischen Warenkorb mit den von Ihnen ausgewählten Artikeln. In diesem Warenkorb können Sie Ihre Bestellung ansehen und ggf. korrigieren. Durch Anklicken des „Löschen Symbols“  können Sie einen Artikel aus dem Warenkorb löschen. Dabei wird, sofern sich ein identischer Artikel in mehrfacher Stückzahl im Warenkorb befindet, dieser insgesamt und unabhängig von der Stückzahl entfernt. Sie können jedoch auch die angegebene Stückzahl auf die gewünschte Stückzahl ändern. Hierzu können Sie entweder die gewünschte Stückzahl manuell in das Feld mit der Anzahl eingeben, oder die Schaltflächen  und  verwenden, um die Anzahl um zu erhöhen bzw. zu verringern. Der Warenkorb aktualisiert sich selbsttätig unmittelbar im Anschluss an Ihre Eingaben.

Durch Anklicken der Schaltfläche „Bestellung fortsetzen“ gelangen Sie zu einer Gesamtübersicht der bestellten Artikel, der Preise, der Versandkosten, der Bearbeitungskosten, der enthaltenen Mehrwertsteuer, des Gesamtbetrages und der Rechnungs- bzw. Versanadresse. Zuvor müssen Sie die Kenntnisnahme der AGB bestätigen, um die Schaltfläche verwenden zu können. Durch Verwenden der „Zurück“ Schaltflächen Ihres Webbrowsers können Sie wiederum zu den vorherigen Seiten des Bestellprozesses zurückkehren und wie oben beschrieben Änderungen oder Korrekturen vornehmen.

Erst durch Anklicken der Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein verbindliches Angebot zur Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte an uns ab. Ihre Bestellung stellt daher ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages an uns dar. Der Kaufvertrag kommt erst mit unserer Auftragsbestätigung per Email zu Stande. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch den Eingang der Bestellung per EMail bestätigen, dies geschieht allein zu Ihrer Information und stellt noch nicht die Auftragsbestätigung dar, diese wird zu einem späteren Zeitpunkt versandt und ist ausdrücklich als solche bezeichnet. Sollten Sie nicht innerhalb von 3 Tagen eine Auftragsbestätigung erhalten, sind Sie an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden. Von Ihnen zu diesem Zeitpunkt ggf. erbrachte Zahlungen werden in diesem Fall von uns unverzüglich zurückerstattet.

Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext nebst AGB und Widerrufsbelehrung wird von uns gespeichert. Der Vertragstext kann von Ihnen nicht eingesehen werden. Die AGB können Sie jederzeit auf unserer Internetseite einsehen.

Gewährleistung

Die Verjährungsfrist für die Rechte eines Verbrauchers bei Mängeln an einer Sache beträgt 2 (zwei) Jahre. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Im Falle von Gewährleistungsansprüchen können Sie diese unter der im Impressum genannten Adresse geltend machen.

§ 3 Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 4 Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (An QUINTEC Entwicklung und Motorenbau GmbH, Saarpfalz-Park 205 , D-66450 Bexbach, Telefon: 06826/5240633, Telefax:06826/5240455, E-Mail:info@quintec-motorenbau.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


- an QUINTEC Entwicklung und Motorenbau GmbH, Saarpfalz-Park 205 , D-66450 Bexbach, Telefax:06826/5240455, E-Mail:info@quintec-motorenbau.de:


- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/


die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) - Bestellt am (*)/ erhalten am (*)


- Name des/ der Verbraucher(s)
- Anschrift des/ der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 - Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

§ 5 Preise, Zahlungs-, Versand- und Lieferbedingungen

Preise, Zahlungsbedingungen

Sie können die Bezahlung per Vorkasse durch Überweisung, mittels PayPal oder im Wege der Nachnahme vornehmen. Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserem Internetauftritt dargestellt wurden. Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bearbeitungskosten, Verpackungs- und Versandkosten, die grundsätzlich Sie tragen, werden den Preisen hinzugerechnet.

Versandbedingungen / Versand- und Bearbeitungskosten

Wir liefern ausschließlich in die unter Versand & Zahlung angegebenen Länder und zu den dort angegebenen Versand- und Bearbeitungskosten: Der Versand erfolgt auf unsere Gefahr. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit der Übergabe der Ware an Sie über. Dem steht es gleich, wenn Sie sich mit der Annahme der Ware in Annahmeverzug befinden. Wir liefern an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sollte von Ihnen schuldhaft eine falsche Lieferadresse angegeben werden und dadurch zusätzliche Kosten für die Versendung entstehen, so sind diese von Ihnen zu ersetzen. Eine Umkehr der Beweislast ist damit nicht verbunden.

§ 6 Salvatorische Klausel

Sollte eine der vorstehenden Klauseln oder eine einzelne Bestimmung des Kaufvertrages unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

§7 Anbieterkennzeichnung

QUINTEC Entwicklung und Motorenbau GmbH

Saarpfalz-Park 205
D-66450 Bexbach

Sollte eine der vorstehenden Klauseln oder eine einzelne Bestimmung des Kaufvertrages unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Vertretungsberechtigt: Hermann Müller, Geschäftsführer der QUINTEC Entwicklung und Motorenbau GmbH

Telefon: +49 (0) 6826 / 5240633
Telefax: +49 (0) 6826 / 5240455

E-Mail: info@quintec-motorenbau.de

Handelsregister: Amtsgericht Saarbrücken HRB 3565

USt-IdNr.: DE 232 025 243


Aktion: Jetzt 15% Rabatt auf alle Produkte Versand aus Deutschland